Tourismusbranche in Deutschland

Deutschland hat sich in den vergangenen Jahrzehnten zu einer der beliebtesten Destinationen für Touristen aus der ganzen Welt entwickelt. Wahrzeichen wie das Brandenburger Tor, der Kölner Dom und der Hamburger Hafen locken Personen aus aller Welt an. Dabei ist die Tourismusbranche in Deutschland zu einem der wichtigsten Wirtschaftszweige geworden. Wir geben einen Überblick über die Anzahl an Arbeitskräften die hier beschäftigt sind und zeigen, wie viel Umsatz und Gewinn hier jedes Jahr generiert wird.

Image result for Tourismusbranche in DeutschlandDie Anzahl der Arbeitsplätze

Die Branche des Tourismus ist in Deutschland dafür verantwortlich, dass 2,92 Millionen Erwerbstätige über einen Arbeitsplatz verfügen. Berücksichtigt man, dass es in der Bundesrepublik mehr als 44 Millionen Erwerbstätige gibt, so ist die Tourismusbranche für fast zehn Prozent der deutschen Arbeitsplätze verantwortlich. Sie ist damit ein extrem wichtiger Wirtschaftszweig in Deutschland.

Der in der Branche generierte Umsatz

Wie viel Umsatz aber generieren die fast 3 Millionen Arbeitnehmer in der Branche? Im Jahr 2017 lag die im Tourismus erfolgte Bruttowertschöpfung bei 105,3 Mrd. Euro. Damit war sie für 3,9 % der gesamten deutschen Bruttowertschöpfung im Jahr 2017 verantwortlich. Auch dies verdeutlicht erneut die wirtschaftliche Bedeutung der Branche des Tourismus für das Land. Insgesamt gaben dabei nach Deutschland gereiste Personen oder inländische Reisende 287,2 Mrd. Euro im Jahr 2017 aus. Durch die Tourismusbranche profitierten direkt auch weitere Branchen wie etwa die Gastronomie, die Kinos und die Kulturinstitutionen der Städte. Damit trägt die Branche des Tourismus insgesamt stark zur deutschen Wirtschaft bei und wird nur von wenigen anderen Branchen überschattet. Zu diesen zählen vor allem die Zweige der weltweit bekannten deutschen Großindustrie, wie etwa der Maschinenbau und der Anlagenbau.

Was aber macht den Reiz Deutschlands als Urlaubsziel aus? Hier ist es sicherlich der Mix aus alten Städten und modernen wie etwa Weimar und Berlin. Hier kommen Tradition und Fortschritt zusammen, daneben ist das Land für seine lange Geschichte bekannt.